Danke Antonela Miloloscha,mache ich gerne!

Antonela Miloloža‎ an Walter Reiter Vielen lieben Dank für deine Hilfe und deinen Einsatz, ohne dich wäre nichts vorangegangenen!!! Ich werde dich jedem weiterempfehlen der nur irgendwie in der gleichen Situation ist wie ich! Liebe Menschen da draußen, dieser Herr setzt sich für uns kleine Fische ein die von jeglichen Behörden in Stich gelassen werden und er leistet tolle Arbeit 👍 Danke

weiterlesen

DANKE gestern wieder 2.384 Aufrufe auf unserer Homepage www.reiterwalter.at 👍 💐

weiterlesen

Der Lieblingsberg der LeobnerInnen, der Häuslberg, ist in einem erbärmlichen Zustand!

Anscheinend fühlt sich von den Verantwortlichen (Stadtgemeinde ,Tourismusverein, Naturfreunde) in Leoben niemand dafür verantwortlich, dass der Lieblingsberg der Leobner Bevölkerung gepflegt und erhalten wird. Die sogenannte „Häuslbergrunde“ wird von Jung und Alt tagtäglich von sehr vielen Menschen sehr gerne und sehr oft in Anspruch genommen. Daher darf sich die Leobner Bevölkerung schon

weiterlesen

Ein Bericht morgen in der Kleinen Zeitung- Leoben

Beim einem „Bürgerpraktikum“ den Gemeindealltag hautnah erleben! Es ist wirklich beschämend, wenn Volks-Bürgermeister Wallner und Stadtrat Ahrer jungen BürgerInnen, die Politik und Vorgänge im Gemeinderat erklären wollen. Beide Herren halten absolut nichts von einer Zusammenarbeit mit der Opposition im Gemeinderat und Anträge der Opposition werden kategorisch abgelehnt. Für so

weiterlesen

Diese Vorgangsweise ist eine Verhöhnung und ein Abzocke der LeobnerInnen sondergleichen!

So parkt man in Leoben!!! Das neue Parkraumkonzept für die Leobner Innenstadt gilt als Antwort auf das gestiegene Verkehrsaufkommen in diesem Bereich und verspricht Vorteile sowohl für die Bewohner als auch die Pendler ist die Meinung von Volks-Bürgermeister Wallner und Stadtwerke-Direktor Schindler! Ungeheuerlich dieser Auftritt in diversen Tageszeitungen Da werden tausende Euro für Inserate

weiterlesen