Home

Warum auch nicht für Leoben, was spricht dagegen?

Die Verantwortlichen der Stadt Bruck gehen in einer schweren Zeit,mit guten Beispiel voran! Die von Stadt Bruck, Tourismusverband und Marketing GmbH initiierte Aktion „20 Prozent auf Ihre Bruck-Gutscheine“ schlug ein wie ein Blitz. In nur drei Tagen wurden von Mittwoch bis Freitag vergangener Woche Gutscheine im Wert von 100.000 Euro gekauft und damit Gutscheine im Wert von 120.000 Euro ausgegeben.

weiterlesen

Alle Mütter werden das ganze Jahr geliebt und geschätzt, einen schönen Muttertag!

Wenn heute am Muttertag, einige Mütter ihre Kinder vielleicht nicht seh´n können, werden viel Kinder Blumen vor eure Türe stellen!So möchten sie Euch auf diesem Wege sagen,dass sie sehr froh sind euch zu haben.Du gingst mit ihnen durch Höhen und Tiefen,warst immer da, wenn sie dich riefen.Ihr werdet gebraucht, geliebt, geschätzt,weil’s niemand gibt der euch ersetzt. Facebook Walter Reiter

weiterlesen

Jetzt ist es amtlich, am 28.JUNI finden die Gemeinderatswahlen statt!

Ich würde euch darum ersuchen und darum bitten, macht von eurem Wahlrecht Gebrauch und nehmt zahlreich daran teil! DANKE, jede Stimme zählt, auch Deine! Facebook Walter Reiter

weiterlesen

Bürgermeister Wallner von Leoben, ist ein Wendehals (stets der aktuellen politischen Lage anpassen)!!!

Bürgermeister Wallner, ist ein Wendehals! Bürgermeister Wallner hat am 16. Februar dieses Jahres in einer Tageszeitung großspurig die Ablöse von Pamela Rendi-Wagner gefordert. Bürgermeister Wallner hat auch kundgetan, dass er als Leobner Bürgermeister bei der Vertrauensfrage gegen die Parteichefin stimmen wird! Tatsache ist aber, dass die Pateibasis mit 71% für den Verbleib von Pamela Rendi-Wagner

weiterlesen

Ich wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende

Ich wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende und ihr könnt etwas Kraft für diese schwierige Zeit tanken! Facebook Walter Reiter

weiterlesen

Die Gruppe „Gegen Flüchtlinge in der Baumax-Halle“ auf Facebook wurde stillgelegt!

Die Gruppe „Gegen Flüchtlinge in der Baumax-Halle“ auf Facebook wurde stillgelegt! Diese Gruppe wurde von einer engagierten Leobnerin gegründet, mit dem Ziel besorgten BürgerInnen von Leoben über den Ist-Stand, der Baumax-Halle als Asylquartier, zu informieren und zum gegenseitigen Gedankenaustausch!Leider wurde diese Gruppe missbraucht und einige wenige haben wahrscheinlich sehr fragwürdige

weiterlesen