Wir von der Bürgerliste, kritisieren und informieren die BürgerInnen von Leoben, was die Medien verschweigen!

Herr NERATH, bitte nehmen sie zur Kenntnis, die Leobner Bevölkerung, hat in diesen schweren Zeiten, mit Sicherheit kein Verständnis, wenn sie auf Kosten des Steuerzahlers ein Wirtschaftsfrühstücke im Rathaus, im Gemeinderatssitzungssaal, zu ehren und Huldigung „10 Jahre Bürgermeister Wallner“, organisieren!

Man darf auch sehr gespannt sein, was dieser „Almauftrieb“ an geladenen Gästen, zur Huldigung vom Bürgermeister Wallner, den Steuerzahler von Leoben, wieder kosten wird!

Ich kann aber versprechen, wir vom Prüfungsausschuss, werden

diese Einladung „Wirtschaftsfrühstück“ ganz genau unter die Lupe nehmen und überprüfen!

Was ich mir aber nicht vorstellen kann, dass der Organisator, Herr NERAT, für die entstandenen Kosten aufkommen wird!

EINLADUNG ZUM 164. LEOBENER WIRTSCHAFTSFRÜHSTÜCK

WO: Stadtgemeinde Leoben Erzherzog Johann-Straße 2 | 8700 Leoben 4. Stock | Gemeinderatssitzungssaal

Bei diesem Wirtschaftsfrühstück blicken wir auf 10 Jahre Bürgermeister Kurt Wallner zurück, denn am 6. Februar 2014 hat die Angelobung zum Bürgermeister in den selben Räumlichkeiten stattgefunden.

Wir würden uns freuen, Sie bei diesem Wirtschaftsfrühstück auf Einladung der Stadt Leoben begrüßen zu können.

Facebook Walter Reiter