Home

Bürgerliste, Reiter, Leoben, Partei

Unser Donawitzer Werksbad wird nicht um 1 Euro verscherbelt!!!

Die gestrige Gemeinderatsitzung war wirklich ein denkwürdiger Tag für Leoben! Der Herr Bürgermeister und seine Sozialisten wollten beschließen, dass unser Werksbad um einen Euro an einen Privaten verscherbelt wird! Der Herr Bürgermeister will für die Menschen in Leoben keine Verantwortung übernehmen! Der Herr Bürgermeister Dr. Konrad und die Gemeinderäte der Sozialisten, allen voran aber

weiterlesen

Der Herr Bürgermeister Dr.Konrad will uns für blöd verkaufen!!!

Der Herr Bürgermeister Dr. Konrad will sich aus seiner Verantwortung davon schleichen!!! Es ist eigentlich ein Skandal wie der Herr Bürgermeister über seine Bürger von Leoben denkt! Er will uns nun weismachen dass Werksbad Donawitz an einem privaten Unternehmer zu verschenken und es gibt aber dafür keine Garantie wenn das Werksbad nicht positiv läuft dass es auch weiter betrieben wird! Der Herr

weiterlesen

Herr Bürgerrmeister Dr.Konrad treten sie zurück!!!

Grauenhaft schmutzig er lacht uns aus! Am 01.Mai haben mehr als 300 Leobner Bürger/Innen an einer Protest Kundgebung gegen die Schließung des Werksbades in Donawitz teilgenommen! Der Herr Bürgermeister hatte für die Protest Teilnehmer nur ein lachen übrig! Der Herr Bürgermeister tätigte in einem Interview eines privaten TV-Senders eine Aussage für die er absolut rücktrittsreif ist, weil diese

weiterlesen

Ein Herz für die Donawitzer zeigt der REWE Konzern!!

Spät aber doch wird er kommen, der Bankomat in Donawitz! Nach langen Hin und Her und einer Absage, haben sich nun die Verantwortlichen vom REWE Konzern (Billa) nun doch entschieden, dass sie in Donawitz beim Billa einen Bankomat aufstellen werden! Es werden diesbezüglich diese Woche schon die elektrischen Vorbereitungen getroffen und ich hoffe, dass nächste Woche der von der Bevölkerung lang ersehnte

weiterlesen

Protest gegen die Schließung des Werkbades in Donawitz!

Wir werden uns von den Verantwortlichen von Leoben nicht einschüchtern lassen. Und wir werden unseren friedlichen Protest durchziehen. Wir werden unsere Forderung am 1.Mai um 10 Uhr an den Herrn Bürgermeister Dr. Konrad vorbringen!! Wir lassen uns nicht einschüchtern, denn wir haben ein Recht auf Meinungsfreiheit, wir haben ein Recht darauf zu demonstrieren und wir lassen uns nicht mundtot machen.

weiterlesen

Lassen wir uns nicht alles gefallen!!!

Presseinformation der Stadtgemeinde Leoben am 23.April 2012 Bad Donawitz Sicherheitsbedenken im Umfeld der Chlorgas-Anlage und notwendige Investitionen von EUR 600.000.- erlauben keine Öffnung der Badeanlage in Leoben-Donawitz. (Leoben, 23. April 2012) Mitten in den Vorbereitungsarbeiten für den Start in die neue Badesaison – die am 5. Mai hätte beginnen sollen – wurde der Stadt Leoben das

weiterlesen