Home

Bürgerliste, Reiter, Leoben, Partei

Information!

Die Bürgerliste informiert! Da wir von keiner Partei die im Gemeinderat vertreten sind(SPÖ,ÖVP,KPÖ,FPÖ) unterstützt werden, haben wir unseren Antrag „Abberufung des Herrn Dir. Schindler als Stadtwerkedirektor“ zurück gezogen, weil es keinen Sinn ergeben hätte, einen Antrag einzubringen wo schon von Anfang an klar war, dass wir mit unserem Antrag scheitern würden !!! Ich werde aber trotz

weiterlesen

Dringlichkeitsantrag!!!

DRINGLICHKEITSANTRAG der Parteiunabhängigen Bürgerliste für die Gemeinderatssitzung Nr.7/2010 am 14.OKTOBER 2010 Abberufung des Herrn Dir. SCHINDLER als Stadtwerkedirektor und begründen dies wie folgt: Herr Dir. Schindler verursachte in der Nacht am 11.02.2009 um 23 Uhr 50 auf der A9, Richtungsfahrbahn Süden, im Tunnel vor Gratkorn einen Verkehrsunfall mit Sachschaden! Er brachte in einer Niederschrift,

weiterlesen

Wir von der Bürgerliste kontrollieren und informieren die Bevökerung von Leoben!

Dr.Murgg von den Kommunisten, wird es sicher „nicht gerecht „finden dass die Staatsanwaltschaft Leoben dass Verfahren gegen die Bürgerliste wegen Verleumdung ,in der Causa Schindler eingestellt hat!! Dr.Murgg findet es aber“gerecht“und er findet es lächerlich, warum sollten Mitarbeiter einer öffentlichen Institution keine Geschenke annehmen dürfen! Eine Geschenkannahme ist gesetzlich geregelt,

weiterlesen

Weil er für Gerechtigkeit ist

Weil er für“ GERECHTIGKEIT“ ist … …zeigt Dr. Murgg von den Kommunisten(KPÖ) Reiter Walter von der Bürgerliste Leoben bei der Staatsanwaltschaft Leoben wegen des Tatbestandes der Verleumdung an! Ich habe am 6.Mai bei der Gemeinderatssitzung die Abberufung des Stadtwerke Direktors Ing. Schindlerverlangt, weil er in betrunkenem Zustand um 4 Uhr in der Früh einen Unfall mit einem Dienstfahrzeug

weiterlesen

Hacklhaus Leoben

Die Leobner/Innen sind zu recht empört! Jeder kennt das wunderschöne aus dem 16.Jh stammende HacklhausNr.9 am Leobner Hauptplatz. Das Hacklhaus ist daher auch ein Objekt der Begierde, dass immer wieder von Touristen und Leoben Besuchern sehr gerne fotografiert wird. In Leoben wird von den Stadtverantwortlichen es auch sehr streng genommen, wenn es um den Ortsbildschutz in einer schützenswerten

weiterlesen

Kein Verständnis für Jugendliche in Leoben!

An einem Freitag haben Jugendliche zum Schulschluss die Veranstaltung „Summer Cyty Event“ am Leobner Hauptplatz organisiert! Gleich gab es dazu viele Meinungen, vor allem von älteren Menschen, die Veranstaltung sei zu laut und sie sollen diese Veranstaltung doch wo anders machen, aber nicht am Hauptplatz! Die FPÖ Leoben hat auch gleich eine Anfrage im Leobner Gemeinderat gestellt, ob so eine

weiterlesen