Diese Entscheidung der Verantwortlichen der Steiermärkischen Sparkasse,ist der Anfang vom Ende??

Ab 3.April 2018 wird die Filiale der Steiermärkischen Sparkasse Leoben-Göss nur mehr als Selbstbedienung Filiale geführt (Geldausgabeautomat und Kontoauszugsdrucker)
Sollte jemand in Zukunft eine Beratung wünschen, müssen nun Kunden, vor allem ältere Menschen, den beschwerlichen Weg auf sich nehmen und in die Stadt fahren.
Ich finde es als eine Zumutung gegenüber der Bevölkerung Leoben- Göss, wenn die verantwortlichen der Steiermärkischen Sparkasse ihren Kunden mitteilen,
„Für noch mehr Service und persönliche Beratung sind wir gerne in der Filiale Leoben gerne für Sie da“!
Es ist wahrscheinlich mit Sicherheit nur eine Frage der Zeit, dass auch diese Filiale der Steiermärkischen Sparkasse in Leoben-Göss, endgültig ihre Pforten schließen wird.
Es stellt sich daher schon die berechtigte Frage, was haben unsere verantwortlichen Politiker der Stadt Leoben unternommen, um eine Schließung zu verhindern?
Sie haben dass gemacht, was sie am besten können, nämlich SCHWEIGEN!

Bitte  weitersagen DANKE!

Facebook Walter Reiter

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.