Die Stadtgemeinde Leoben, soll in Zukunft die Kosten für einen Autobus für unsere VolksschülerInnen

Ich habe bei der heutigen Gemeinderatssitzung einen Antrag eingebracht, dass in Zukunft die Stadtgemeinde Leoben die Kosten für den Eintritt ASIA-Spa, Eishalle und diverse Sportstätten und die Kosten für Hin-und Rücktransporte Schule -Sportstätte per Bus, für die SchülerInnen und LehrerInnen der Leobner Volksschulen übernehmen soll!

Der Antrag wurde einstimmig dem Finanzausschuss zur Beratung zugewiesen!

Wichtig ist auch, dass die zubetonierten Parkplätze beim Hornbach und Umweltzentrum für die Firma ATS hoffentlich schon bald Geschichte sein wird und das diese nach Ablauf des Pachtvertrages, alle Parkplatzflächen rückgebaut werden müssen!

Alle Parteien im Leobner Gemeinderat haben heute einstimmig beschlossen, dass der Parkplatz am Radweg beim alten Hinterberger Bahnhof, nicht wie von den verantwortliche ATS gewünscht, zu einem Parkplatz umfunktioniert wird, sondern dass die verantwortlichen von der ATS aufgefordert werden, dass ebenfalls nach Ablauf des Pachtvertrages für diese Flächen, der Urzustand hergestellt werden muss, damit die Stadtgemeinde Leoben dort einen Freizeitpark für die Leobner Bevölkerung errichten kann!